Deutsche Luftwaffe

Messerschmitt® Winterjacke
Details

Messerschmitt® Winterjacke

1.350,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: Auf Anfrage.

In den Anfangsjahren des WWII flogen deutsche Piloten oftmals ihre Einsätze mit Beutejacken alliierter Piloten. Warme Schaffelljacken waren Mangelware und häufig kamen privat beschaffte Jacken zum Einsatz.

Messerschmitt® Fliegerjacke -
Details

Messerschmitt® Fliegerjacke - "Typ A"

1.290,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: 2 Wochen.

Die Messerschmitt Fliegerjacke "Typ A" stellt unserer Auffassung nach den Archetyp der deutschen Pilotenjacke dar. Hüftlang geschnitten, mit klarer Silhouette und ausgestattet mit vielen historisch korrekten und praktikablen Details, wirkt die Jacke noch heute so zeitlos, schlicht und klassisch, dass man ihr die Epoche ihrer Entstehung nicht ansieht.

Fliegerjacken
Deutsche Luftwaffe
Messerschmitt® Fliegerjacke -
Details

Messerschmitt® Fliegerjacke - "Typ C"

1.290,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: 2 Wochen.

Die Messerschmitt Fliegerjacke (Typ A) stellt unserer Auffassung nach den Archetyp der deutschen Pilotenjacke dar. Hüftlang geschnitten, mit klarer Silhouette und ausgestattet mit vielen historisch korrekten und praktikablen Details, wirkt die Jacke noch heute so zeitlos, schlicht und klassisch, dass man ihr die Epoche ihrer Entstehung nicht ansieht.

Messerschmitt® Fliegerjacke -
Details

Messerschmitt® Fliegerjacke - "Typ B"

1.290,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: 2 Wochen.

Die Messerschmitt Fliegerjacke stellt unserer Auffassung nach den Archetyp der deutschen Pilotenjacke dar. Hüftlang geschnitten, mit klarer Silhouette und ausgestattet mit vielen historisch korrekten und praktikablen Details, wirkt die Jacke noch heute so zeitlos, schlicht und klassisch, dass man ihr die Epoche ihrer Entstehung nicht ansieht.

Aero Leather Barnstormer - schwarz
Details

Aero Leather Barnstormer - schwarz

1.099,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: 4-6 Wochen.

Klassischer, doppelreihiger Kurzmantel im Fliegerstyle der 20er Jahre. Hergestellt aus robusten Pferdeleder von Horween, Chicago.

Aero Leather Barnstormer - brown
Details

Aero Leather Barnstormer - brown

1.099,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: 4-6 Wochen.

Klassischer, doppelreihiger Kurzmantel im Fliegerstyle der 20er Jahre. Hergestellt aus robusten Pferdeleder von Horween, Chicago.

Eastman
Details

Eastman "Hartmann®" Fliegerjacke - schwarz

1.049,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand.

Er war einer der prägenden Köpfe der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkriegs: Erich Hartmann. Der als „Blonde Knight of Germany“, also als blonder Ritter von Deutschland, bekannte Pilot ist mit 352 bestätigten Abschüssen der erfolgreichste Jagdflieger in der Geschichte des Luftkrieges und wurde mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt.

Original Fliegerjacke der Bundesluftwaffe - basaltgrau
Details

Original Fliegerjacke der Bundesluftwaffe - basaltgrau

ab 279,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: 1-2 Tage.

Die Original-Fliegerjacke der Bundesluftwaffe richtet sich streng nach den Spezifikationen TL 8415-0083 des "Bundesamts für Wehrtechnik und Beschaffung".

Original Fliegerjacke der Bundesluftwaffe - marine
Details

Original Fliegerjacke der Bundesluftwaffe - marine

ab 279,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit: 1 Woche.

Die Original-Fliegerjacke der Bundesluftwaffe richtet sich streng nach den Spezifikationen TL 8415-0083 des "Bundesamts für Wehrtechnik und Beschaffung".

Original Fliegerjacke der Bundesluftwaffe - schwarz
Details

Original Fliegerjacke der Bundesluftwaffe - schwarz

ab 279,00 ¤ inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand.

Die Original-Fliegerjacke der Bundesluftwaffe richtet sich streng nach den Spezifikationen TL 8415-0083 des "Bundesamts für Wehrtechnik und Beschaffung".

Fliegerjacken der Deutschen Luftwaffe

Sie sind, entgegen amerikanischer Modelle, aufgrund verschiedener Gründe selten zu finden.

Zum einen wurden bei der deutschen Luftwaffe viele Ausrüstungen aufgrund der starken Textilindustrie in Deutschland aus Baumwolle und Wolle gefertigt. Diese Materialien weisen naturbedingt eine schlechtere Haltbarkeit als Leder auf. Dazu kam, dass die Luftwaffe erst spät Fliegerjacken aus Leder und Schaffell spezifizierte und somit anfangs viele privat beschaffte „Fliegerjacken“ und Beutejacken, die Ausrüstungen ergänzten.

Die USAAF hingegen verfügte von Anfang an über spezifizierte B-3 und A-2 Flight Jacket´s, die kontinuierlich produziert wurden. Dazu kam, dass die US Besatzungen nach 50 Einsätzen ihren Dienst geleistet hatten und von der nächsten, frisch eingekleideten Crew abgelöst wurden. Dadurch wurden die A-2, oder B-3 Jacken in verhältnismäßig riesigen Mengen gefertigt.

Der zweite wesentliche Grund liegt im Mangelzustand Nachkriegsdeutschlands, denn
dort machte man aus der Not eine Tugend und entwickelte ein Improvisationstalent, welches auch vor „sammelwürdigen“ Fliegerjacken nicht Halt machte.

Im Klartext gesprochen bedeutete das, dass aus Fallschirmen glänzende Brautkleider wurden, die Suppen in ehemaligen Helmen köchelten und aus Uniformen warme Hosen und Jacken für die Buben wurden. Die ohnehin schon seltenen Fliegerjacken wurden ebenfalls adaptiert, oder einfach aufgetragen.

Unsere Fliegerjacken Kollektion der Deutschen Luftwaffe setzt sich aus historisch belegten Fliegerjacken der Ära des WW2 in höchster Verarbeitung-, und Materialqualität zusammen. Dabei werden speziell die Messerschmitt Jacken und deren Komponenten komplett in Deutschland gefertigt. Ausnahme sind die Schaffelle der Winterjacke, die in dieser Qualität nicht heimisch sind. Dazu kommt die mittlerweile legändere Fliegerjacke der Bundesluftwaffe in basaltgrau. Ganze Generationen von Piloten haben das Modell aus robusten Ziegenleder getragen, das aufgrund der schlichten Machart und markanten Farbe einen enormen Wiedererkennungswert hat.